JGHV Vest Recklinghausen e.V.
JGHV Vest Recklinghausen e.V.

2019

                 BP-Brauchbarkeitsprüfung - 2019

 

       JGV Vest Recklinghausen e.V bei Haltern am See 

 

Am Samstag den 05.10.2019 fand bei Kaiserwetter die BP vom JGV Vest Recklinghausen statt.Treffen der Hundeführer und Richter/innen war um 8.30 Uhr am Lake Side Inn. Nach einer kleinen Stärkung, ging es in das Revier von Wilhelm Dreckmann. Die drei Hundeführer, die sich für die (BP §7) angemeldet hatten, begannen mit der Schweißarbeit. Danach folgte die Schussfestigkeit und Leinenführigkeit.    

 

Um 12.00 Uhr hatten alle die Prüfung bestanden. Die Richter/innen starteten sofort mit der Auswertung der Ergebnisse im Biker Treff am Lake Side Inn. Dann war es soweit, Ralf Hermges Vorsitzender des JGV Vest, überreichte die Urkunden und Präsente. Dazu auch ein nettes persönliches Wort zu jedem.

 

    Herzlichen Glückwunsch vom ganzem JGV -Team

 

1.Heni Tordaszigeti               UD   ZB-NR.MET6      01.11.2017

   Besitzer:Claas Niehues                                      bestanden

 

2.Bente                                DD                          01.05.2017

   Besitzer:Hubertus Küper                                    bestanden

 

3.Malc vom Früchtenven        WeimZB-NR.376/18  03.05.2018

   Besitzer:Klaus Dreymann                                   bestanden

 

4.Diego vom Knappenhaus     St.R ZB-NR.STBR      14.01.2017

   Regina Hogendorf-Uhe                                  nicht gestartet                   

 

2019

 

      VGP- Verbandsgebrauchsprüfung 2019 und

      VPS- Verbandsprüfung nach dem Schuß 2019

 

In Zusammenarbeit mit dem VUV fand am 28/29.09.2019 die VGP/VPS statt.Das Suchenlokal " Zur Rauschenburg"in Olfen hatte schon um 7.00 Uhr geöffnet.Mit Frühstück und einem Lunchpaket das für Führer und Richter war, ging es gestärkt in die Prüfung.Das Wetter spielte nicht so mit, Wasser kam von oben reichlich.

Für die VGP starteten 6 Gespanne und bei der VPS waren es drei.Die zwei Gruppen fuhren zur Wasserarbeit an das Gewässer in Datteln.Die anderen Prüfungsarbeiten fanden in den Revieren Haltern am See, Lüdinghausen und Gescher statt.

 

Unser besonderen Dank gilt den Revierinhabern, die uns Ihre tollen Reviere immer wieder für unsere Prüfungen zur Verfügung stellen. DANKE

 

Am Sonntag um 15.30 Uhr war es soweit,wieder angekommen im Suchenlokal, setzten sich die Richter zusammen und werteten die Punkte aus und schrieben im Anschluss die Urkunden.

 

Ralf Hermges Vorsitzender des JGV-Vest, Claas Niehues als Prüfungsleiter sowie Josef Ernesti vom VUV NRW übergaben die Urkunden mit Präsenten. Dabei hatten Sie für jeden Führer ein nettes Wort parat.

Den Gespannen gratulieren wir ganz herzlich zur bestandenen Prüfung und bedanken uns beim VUV NRW, insbesondere bei Josef Ernesti für die Zusammenarbeit.

Ein besonderes Lob an Ralf Hermges und Claas Niehues für die ganze Organisation,sowie Ausbilder und die Helfer im Hintergrund.

 

Suchensieger der VGP mit 305 Punkten im I. Preis wurde Ulrich Böckmann mit seinem DK Hera von der Moorheide, der völlig überwälltigt war über diesen Sieg. Seine Dankesrede galt den Richtern, Ausbildern, Helfern und vor allem Ralf Hermges.

Stefan Franzgrote mit seinem UK Franka vom Rüsseler Holz bekam vom VUV auch eine Auszeichnung überreicht, als bester Vizsla Führer mit 294 Punkten.

Bei der VPS erreichte Heicke Loges mit ihrem Gr Chris von den Wolfsjägern, genannt Calle, den I. Preis mit 226 Punkten.

 

       Herzlichen Glückwunsch vom ganzem JGHV - Team

 

 

 

 

 

  VGP Rangliste

 

1.Platz  Hera von der Moorheide       DK ZB.NR.0377/17

   Besitzer:Ulrich Böckmann             27.01.2017 305 Punkte

 

2.Platz Cap von den Wolfsjägern      Gr ZB.NR.GSB-14216

   Besitzer:Ulla Schwarz                   19.02.2017 318 Punkte

 

3.Platz Franka vom Rüsseler Holz    UK ZB.NR.16-UK-5631

   Besitzer:Stefan Franzgrote           16.03.2016  294 Punkte

 

4.Platz Duke                                  Gr ZB.NR.GSB14242

   Besitzer:Dieter-H.Krämer             24.06.2017  286 Punkte

 

5.Platz Jana vom Tenbusch             UK ZB.NR.17-UK-5976

   Besitzer:Hendrik Niermann           25.06.2017 §13Abs.2:

                                   anschneiden bei der Federwildschleppe

 

6.Platz Jesienna Mgla Ruda Szata    UK ZB.NR.PKR.VII-16841

   Besitzer:Gabriele Böhm-Czayka    13.09.2017 §31 :

                                                    versagen auf der Suche      

 

VPS Rangliste

 

1.Platz Chris von den Wolfsjägern   Gr ZB.NR.GSB142

   Besitzer:Heike Loges                   19.02.2017 226 Punkte

 

2.Platz Kemtin`s Black Melrose       GS ZB.NR.DGSZ16

   Besitzer:Tim Dallmeier                09.10.2016  152 Punkte

 

3.Platz Beloved Mabel walk on the  Golde ZB.NR.DRC-G1

   Besitzer:Reinhild Bussmann         09.02.2015   24 Punkte

                       §12,Abs.8a:versagen auf der Haarwildschleppe

2019

           HZP-Verbandsherbstzuchtprüfung-2019

 

                     JGHV-Vest Recklinghausen

 

Am 21.09.2019 fand in Zusammenarbeit mit dem VUV die HZP statt.Der Tag startete mit traumhaften Wetter was auch bis zum Prüfungsende so blieb.Das Suchenlokal "Zur Rauschenburg" in Olfen hatte schon um 7.00 Uhr geöffnet wo auch gleichzeitig das Treffen der Gruppen war.Die Hundeführer/innen und Richter/innen fuhren zur Wasserarbeit an das Gewässer in Datteln.Das Restprogramm der HZP standen die Reviere um Haltern am See zur Verfügung.

Die Siegerehrung fand um 16.15 Uhr statt. Ralf Hermges Vorsitzender des JGV-Vest und Claas Niehues sowie Josef Ernesti überreichten die Urkunden.Ein nettes Wort zu jedem Hundeführer/innen und Lob für die Hunde.Dazu eine Tüte mit Präsenten (mit Messer,Wurst u. Leine)als Belohnung zur bestandenen Prüfung.

Unser besonderer Dank gilt den Revierinhabern, die uns Ihre Reviere immer wieder für unsere Prüfungen zur Verfügung stellen. DANKE

Suchensieger wurde Gordon Stoffers mit 185 Punkten, der vor Glück garnichts sagen konnte.Das schönste war aber, das er am nächsten Tag, zum erstenmal Vater eines Sohnes geworden ist.Glückwunsch auch seiner Frau.

 

      Herzlichen Glückwunsch vom ganzem JGHV-Team

1. Platz      Carla v.Sperlingshof          ZB.NR. 18-0246 KIM

    Besitzer:Gordon Stoffers                17.02.2018  185 Punkte

 

2. Platz      Iska IV v.Böckenhagen      ZB.NR. 236085  DD

    Besitzer:Sandra Müller                   14.12.2017  184 Punkte

 

3.Platz       Emily Free Jazz-Indy         ZB.NR. nhsb3118224 UK

    Besitzer:Joke Nijhuis                      20.12.2017  179 Punkte

 

4.Platz       Frida Regghe Valley          ZB.NR.NSHB3114417 UK

    Besitzer:Sandra Weinekötter          08.03.2018   177 Punkte

 

5.Platz       Balu vom Meerkolk           ZB.NR.GSB14282  Gr

   Besitzer:Las Bischoff                      18.03.2018  158 Punkte

 

6.Platz       Joy vom Hirschensprung   ZB.NR.17-UK-6030  UK

   Besitzer:Daniela Riegel                   23.12.2017 n.schussfest

                                                       im Wasser    116 Punkte

7.Platz       Wanda v.a.Wachtelberg    ZB.NR.037-2018 Braque

   Besitzer:Martin Marrek                   17.03.2018 nimmt das

                                                      Wasser nicht an 0 Punkte

8.Platz      Xora v.Isenseer Kajedeich ZB.NR.0883/18   DK

   Besitzer:Gerald P. Ellersiek             11.05.2018 Versagen a.d.

                                                      Federwildschleppe 24 P.

2019

 

         VJP-Verbandsjugendprüfung 2019

            am 6.4.2019 bei Haltern am See

 

In Arbeitsgemeinschaft mit dem JGV Vest Recklinghausen und dem VUV NRW fand die diesjährige VJP am 6.4.19 mit heraus -ragenden Ergebnissen statt. Der Tag startete um 7.00 Uhr am Treffpunkt, dem Suchenlokal "Zur Rauschenburg", in Olfen.

 

19 Führer/-innen mit ihren Hunden nahmen daran teil. Sie wurden in sechs Richtergruppen eingeteilt. Nach der offenen Richterbesprechung ging es in die Reviere. Die ersten Gruppen waren bereits am frühen Nachmittag fertig. Sie konnten es sich am Suchenlokal "Zur Rauschenburg" gemütlich machen, da sie die Prüfung schon bestanden hatten. Bei fast 20 Grad und Sonnenschein trafen nach und nach alle Gruppen mit Richtern, Führern und Hunden ein.

 

Unser besonderer Dank gilt den Revierinhabern, die uns ihre tollen Reviere immer wieder für unsere Prüfungen zur Verfügung stellen. DANKE

 

Während Claas Niehues und Wilhelm Dreckmann die Prüfungsergebnisse mit den Richterngruppen auswerteten, war es ein nettes, hamonisches Miteinander unter allen Akteuren und Begleitpersonen. Dann war es soweit! Alle Prüfungsteil-nehmer nahmen auf der Terrasse des Suchenlokals Platz und die Vergabe der Urkunden begann.

 

Ralf Hermges, Vorsitzender des JGV Vest Recklinghausen sowie Karl Huesmann als Prüfungsleiter, Claas Niehues und Heidrun Rudolfi des VUV NRW, übergaben die Urkunden sowie Präsente und  hatten für jeden Führer nette Worte parat.

 

18 Gespanne haben die VJP bestanden. 

 

Den Gespannen gratulieren wir ganz herzlich zur bestandenen Prüfung und bedanken uns beim VUV NRW, insbesondere bei Josef Ernesti und Claas Niehues, für die tolle Zusammenarbeit.

 


 

 

                       Suchensieger 2019

 

Franz Josef Edlerherr mit seiner KIM Hündin Ondra von der Poggenburg wurde Suchensieger mit 76 Punkten.

 

 

 

               Hier ein paar Fotos von der VJP 2019

Prüfungsergebnisse
VJP_06042019_Haltern.pdf
PDF-Dokument [1.7 MB]

2019                 

 

                Bringtreueprüfung-2019

 

Der JGV Vest Recklinghausen e.V. richtete zusammen mit dem Verband Große Münsterländer e.V.-Landesgruppe Westfalen-West und dem Klub Kurzhaar Westfalen e.V. die Bringtreueprüfung am Samstag, den 30.3.2019, bei Haltern-Flaesheim aus.

 

Verbandsrichter waren :

 

Wilhelm Dreckmann, Haltern am See

Rüdiger Engling, Essen-Fulerum

Ralf Hermges, Haltern am See

 

Bei traumhaften Wetter war das Treffen um 10.00 Uhr auf dem Parkplatz am "LAKESIDE INN". In die Prüfung gingen 7 Hunde-

führer/innen mit ihren Hunden, wovon 5 Gespanne erfolgreich waren. 

Die Hunde waren so schnell unterwegs, dass bereits um 11.20 Uhr die gesamte Prüfung gelaufen war. Danach ging es mit Richtern und Hundeführer/innen samt Vierbeinern und Begleitung in den "Biker Treff". Belegte Brötchen und Kuchen standen zur Stärkung bereit.

Dann war es soweit: Wilhelm Dreckmann überreichte die Urkunden und fand wie immer passende Worte für Führer und Hund. Besonders stolz war er auf Heike Hütter, die einzige Hundführerin unter allen Teilnehmern. Ihr Hund Willy brachte den Fuchs in einer super Zeit! Fazit: Tolle Stimmung und ein super Prüfungstag.

 

 

     Zur bestandenen Bringtreueprüfung den Führer/innen

                 Waidmannsheil zum Suchenglück

                    vom ganzem JGV Vest Team

 

                                 Liste

1.

Name des Hundes: Willy                     

Rasse: DD    gew.15.11.15  ZB-NR.CH.NR.2760981061141012 DGStB-NR.71115

Führerin: Heike Hütter,Bergstr 61,44625 Herne  /

              Zeit des Hundes (1,32 min)

2.

Name des Hundes:Antonius Di Akaunon

Rasse: Labrador Retriever gew.1.5.15 ZB-NR.DRC-L1519671

Führer: Carsten Dörsch,Jochen-Klepperstr.27, 48167 Münster 

            Zeit des Hundes (1,47 min)

3.

Name des Hundes: Sally vom Niemen

Rasse: DK   gew.1.12.16 ZB-NR.0245/17

Führer: Fritz Quint,Karthaus 16,46509 Xanten

            Zeit des Hundes (1,50 min)

4.

Name des Hundes: Kora vom Gerstener Weh

Rasse: DK   gew.1.3.16 ZB-NR.0602/16

Führer: Rolf Kleine-Buckstegge, Westerfeldweg 5,46286 Dorsten

           Zeit des Hundes (2,30 min) 

5.

Name des Hundes: Nomi vom Geestmoor

Rasse: DK   gew.6.11.16 ZB-NR.0120/17

Führer: Christoph Betsch, Auf der Halle 42,58136 Hagen

           Zeit des Hundes (9,20 min)

6.

Name des Hundes: Siegfried vom Niemen

Rasse: DK  gew.1.12.16  ZB-NR.0242/17

Führer: Heinrich Sporkmann, Bruchstr. 18, 46514 Schembeck-Gahlen

            leider nicht bestanden

7.

Name des Hundes: Ecko aus dem Bollenfeld

Rasse: DD  gew.13.12.14  ZB-NR.226987

Führer: Ulrich Kaltenbach, Aegidistr.114, 46240 Bottrop

            leider nicht bestanden

 

 

2018

 

                 BP - Brauchbarkeitsprüfung - 2018

 

           JGV Vest Recklinghausen e.V. bei Haltern am See

  

Am Sonntag den 30.09.2018 fand bei Kaiserwetter die BP vom JGV Vest Recklinghausen statt. Treffen der Hundeführer/innen und Richter/innen war um 7.00 Uhr im Suchenlokal " Alter Garten" in Haltern am See, wo zunächst ein reichhaltiges Frühstück angeboten wurde, so dass alle gestärkt in die Prüfung gehen konnten.

 

Um 8.00 Uhr ging es los.

Die 1.Gruppe mit 5 Hundeführer/ -innen, die sich für die (BP §7) angemeldet hatten, startete mit der Schussfestigkeit und der Leinenführigkeit. Danach folgte die Schweißarbeit in den Waldungen um Haltern am See.

 

Die 2.Gruppe (BP §6+§7) mit 6 Hundeführer/innen begann im Revier um Haltern am See mit Leinenführigkeit und Schweiß-arbeit. Weiter ging es in ein Revier nach Oer-Erkenschwick, wo Schussfestigkeit, Schleppen von Haar-Federwild sowie Verlorensuche geprüft wurden. Schließlich ging es zur Wasser-arbeit nach Lüdinghausen.

 

Um 12.30 Uhr traf die 1.Gruppe wieder im Suchenlokal ein. Da alle aus dieser Gruppe die Prüfung bestanden hatten, war es ein fröhliches miteinander und man konnte diverse Getränke schon mal unbeschwert genießen.

 

Die 2.Gruppe erreichte um 14.00 Uhr das Suchenlokal, wo sich nun alle am gemeinsamen Essen und Trinken erfreuen konnten. Die Richter/innen starteten sofort mit der Auswertung der Ergebnisse.

 

Dann war es soweit, Wilhelm Dreckmann, stellv.Vorsitzender des JGV Vest, überreichte die Urkunden und Präsente. Dazu auch ein nettes persönliches Wort zu jedem. 

 

Fast alle hatten die BP bestanden und dürfen somit nun mit einem brauchbaren Jagdhund das Waidwerk ausüben.

Auch von den Führer/innen gab es lobende Worte an die Ausbilder, Richter, Helfer sowie Revierinhaber.Danke für die tolle Betreuung, Unterstützung und soviel Engagement!

 

 

           Herzlichen Glückwunsch vom JGV Vest Team

 

 1.Gruppe §7

 

1.Ella vom Schnepfeneck              DJT                   16.07.16

   Lukas Kroll /Bottrop

 

2. Claus vom Falkenring              Rauhaar Teckel    18.06.17

    Dr.Sebastian Polus / Recklinghausen

 

3. Elise vom Schlosswald Herte    Gr 16GR190        27.05.16

    Volker Simon / Recklinghausen

 

4. Dana vom Voßbrink                 GM                     10.02.13

    Hendrik Overbeck / Bottrop

 

5. Fritz vom Schnepfeneck           PP                      10.11.13

    Hanna Jascheck / Kirchhellen

 

-----------------------------------------------------------------------

 

  2.Gruppe §6+§7

 

6.  Don vom Horster Kreis             UV                     05.05.15 

     Fabian Hindrichs / Wermelskirchen                                     n.B.

 

7.  Cai vom Hochlartal                   GM  357/15        16.12.15

     Britta Wellmann / Haltern am See                                  §6 n.B.

 

8.  Fito vom Voßbring                    GM  261/2014     01.05.14

     Dr.Stefan Kumetz / Hünxe                                            §6 n.B.

 

9.  Ella                                          DL                     31.01.17

     Mechthild Kremerskothen / Castrop

 

10. Anne Feith Mhor´s                   UV16-UD-0786   20.11.16

     Hubert Bergmann / Waltrop  (n.Zusatzfächer Gehorsam/Ente)

 

11. Cora von der Freilichtbühne      KIM  16-0892     17.10.16

     Enno Ubben                        (n.Zusatzfach Ente)

2018

 

            VGP - Verbandsgebrauchsprüfung - 2018

                   

 

 

Am 21./22. Sep.2018 fand die VGP statt. Das Suchenlokal "AlterGarten" hatte extra früh geöffnet. Mit einem Lunchpaket das für Führer und Richter war, ging es gestärkt in die Prüfung. Die drei angemeldeten Hundeführerinnen Heike Hütter, Inge Fleischer und Gabriele Böhm-Czayka starteten am Freitag mit der Wasserarbeit an dem Gewässer in Ascheberg. Alle ohne Probleme. Danach ging es zur Waldarbeit in die Waldungen um Haltern am See. Gabrieles Hündin gen.Gilda UK versagte leider  bei der Haarwildschleppe, so dass die Prüfung für das Gespann zu Ende war.

Heike mit ihrem Rüden Willy und Inge mit ihrem Rüden gen. Joschi (der eigentlich ihrem Sohn gehört) schafften diese Arbeit ohne Fehler. Zur Feldarbeit ging es am Samstag in das Revier nach Gescher. Zur Zufriedenheit der Richter - Ralf Hermges, Dr. Engelhardt und Wilhelm Dreckmann - lief diese Arbeit sehr gut ab. 

 

Um 11.30 Uhr war es soweit, wieder angekommen im Suchen-lokal, setzten sich die Richter zusammen und werteten die Punkte aus und schrieben im Anschluss die Urkunden für Heike und Inge, die die VGP bestanden hatten. Gabriele Böhm-Czayka kam auch um ihre Papiere entgegenzunehmen und den anderen zu gratulieren. Sie hatte sich entschlossen - nach einer schlaflosen Nacht - mit Ihrer Hündin noch mal in vier Wochen bei einer VGP zu starten. Dazu wünschen wir Ihr viel Glück. Es gehört schon viel dazu, zwei Hunde in einem Jahr zur Prüfung zu führen (HZP/VGP).

 

Weiter ging es mit den VGP Hundeführerinnen Heike Hütter, diese erreichte mit Willy DD 308 Punkte, Inge Fleischer mit Joschi KIM erzielten 314 Punkte und wurde somit Suchen-siegerin. Auch ihr Sohn der jetzt extra gekommen war zeigte, dass er sehr stolz auf seine Mutter war.

Wilhelm Dreckmann überreichte die Urkunden und für jedes Gespann gab es viele schöne Präsente. Nachdem alle Präsente überreicht waren, hielt Heike Hütter eine ergreifende Dankesrede an Richter und Ausbilder, so dass den Herren der Schöpfung die Augen feucht wurden. Es gab auch ein Geschenk an die Ausbilder für Ihre Arbeit, die sie das ganze Jahr geleistet haben.

 

Vielen Dank dafür!

 

Geschafft aber super glücklich waren die beiden VGP Hundeführerinnen.

 

Jetzt den Rest des Wochenendes erst mal relaxen und dann in den Urlaub!

 

 

 

         Herzlichen Glückwunsch vom ganzem JGV Vest Team

 

VGP - Rangliste

Verbandsgebrauchsprüfung am 21./22.9.2018 bei Haltern am See

JGV Vest Recklinghausen e.V.

 

 

1.Dexter vom Wamsbach gen.Joschi                  314 Punkte

   14-1028 KIM         20.12.2014

   Inge Fleischer 

2.Willy                                                            308 Punkte

   DD                        15.11.2015

   Heike Hütter

3.Quodian´s Lady Bell gen.Gilda                       100 Punkte

   NHSB3035204D UK 24.02.2016

   Gabriele Böhm-Czayka      Versagen a.d. Haarwildschleppe

                                                                     § 13 Abs.1a

2018

 

         HZP-Verbandsherbstzuchtprüfung-2018

 

                             JGV-Vest Recklinghausen

 

Diese wurde an zwei Wochenenden durchgeführt.

 

1. am 08/09 Sep.2018 bei Haltern am See

2. am 15/16 Sep.2018 bei Haltern am See

 

Das erste Wochenende war es eine Gruppe mit 5 und darauf eine mit 6 Hundeführer/innen, die jeweils in zwei Richtergruppen eingeteilt waren.

An allen Tagen der HZP startete der Tag mit traumhaften Wetter was auch bis zum Prüfungsende so blieb.

Das Suchenlokal "Alter Garten" in Haltern am See hatte schon um 7.00 Uhr geöffnet wo auch gleichzeitig das Treffen der Gruppen war. An beiden Samstagen fuhren die beiden Gruppen der Hundeführer/innen und Richter/innen zur Wasserarbeit an das Gewässer in Spelle. Die Sonntage waren für das Restprogramm der HZP gedacht und es standen die Reviere um Haltern am See zur Verfügung. Es herrschte eine durchgehend freundliche Atmosphäre zwischen Hundeführer/innen und Richter/innen.

Am Sonntag den 16 Sep.2018 um 16.15 Uhr fand die Siegerehrung statt, Wilhelm Dreckmann 1. Vorsitzender des JGV-Vest überreichte die Urkunden. Wie immer ein nettes Wort zu jedem Hundeführer/innen und Lob für die Hunde.Dazu eine Wurst und eine Leine als Belohnung für die Leistung des Hundes.

 

 

Heike Loges wurde mit ihrem Griffon Chris gen. Calle von den Wolfsjägern Suchensiegerin mit 187 Punkte. Sie war immer noch so überwältigt vor Glück, denn drei Wochen vor dieser Prüfung hat Calle die Nerven von Heike so strapaziert, das Sie schon gar nicht mehr dachte die Prüfung zu bestehen. Doch Calle zeigte sich am Prüfungswochenende von seiner besten Seite, so das Heike sprachlos war vor Glück.Auch Heikes Mann Jürgen war sehr stolz auf seine Frau und Calle, denn er hatte alles hautnah miterlebt. Jetzt kann der Urlaub kommen mit viel Entspannung für Heike, Jürgen und Calle.

 

 

 

             Herzlichen Glückwunsch vom ganzem JGV-Vest Team

HZP-Rangliste

Verbandsherbstzuchtprüfung am 08/09. Sep.2018 bei Haltern am See

JGV-Vest Recklinghausen e.V.

 

1. Chris gen.Calle von den Wolfsjägern

    GSB 14218 Gr  19.02.2017                                187 Punkte

    Heike Loges

2. Hera von der Moorheide

    0377/17 DK      27.01.2017                                181 Punkte

    Ulrich Böckmann

3. Belatrix von der Hexeneiche                              

    135/17 DL         26.02.2017                               178 Punkte

    Dr.Bettina Senff

4. Cap von den Wolfsjägern

    GSB 14216 Gr    19.02.2017                               171 Punkte

    Ulla Schwarz

5. Duke Jagstjägers

    GSB 14242 Gr     24.06.2017                              125 Punkte

    Dieter-H. Krämer                                               §14Abs.8c.

 

 

HZP-Rangliste

Verbandsherbstzuchtprüfung am 15/16.Sep.2018 bei Haltern am See

JGV-Vest Recklinghausen e.V.

 

1. Duke Jagstjägers

    GSB 14242 Gr      24.06.2017                            188 Punkte

    Dieter-H. Krämer

2. Lolle vom Hellbach

    17-UK-5851 UK    15.01.2017                            179 Punkte

    Sven Huesmann

3. Jara vom Tenbusch

    17-UK-5976 UK     25.06.2017                           177 Punkte

    Hendrik Niermann

4. Jesienna MGLA Ruda Szata (FCI)

    PKR.VII-16841 UK  13.09.2017                          176 Punkte

    Gabriele Böhm-Czayka

5. Belasdair v.d. Hexeneiche

    133/17 DL              26.02.2017                         127 Punkte

    Matthias Reising                                               §14.9Abs.e

6. Kemtin`s Black Melrose

    DGSZ 16/3242 GS   09.10.2016                         120 Punkte

    Tim Dallmeier                                       Versagen Punkt 7+8

 

 

     

 

 

 

2018

 

Verbandsschweißprüfung 2018

am 30.06.2018 in den Waldungen der Haard bei Haltern am See

 

In Zusammenarbeit mit der Arbeitsgemeinschaft

 

JGV Vest - Recklinghausen

 

dem Verband Große Münsterländer e.V. Landesgruppe Westfalen-West

 

dem Klub Kurzhaar Westfalen e.V.

 

Die Prüfungsleitung hatte Bruno Oelmann

Als Richter stellten sich zur Verfügung

 

>Bruno Oelmann

>Rüdiger Engling

>Andreas Leibing

 

Treffpunkt war um 10.00 Uhr Stiftsplatz 5,Haltern am See-Flaesheim danach war um 13.00 Uhr im Gartenhaus von Wilhelm Dreckmann gemeinsames Mittagessen und im Anschluß die Preisverteilung.

 

Gemeldete Hunde auf der über 20 Stunden alten Fährte

 

1. Ecko aus dem Bollenfeld,DD-Rüde,gew.13.12.14 Zb.Nr.226987

    Mutter   :Dakota aus dem Bollenfeld,Zb.Nr.217121 DGStB65587

    Vater     :Atze vom Kudener Clev,Zb.Nr.18021 DGStB66680

    Züchter  :Michael Reher,Daldrup 41,48249 Dülmen

    E.A.F.     :Ulrich Kaltenbach,Aegidistraße 114,46240 Bottrop

 

Ulrich Kaltenbach bestand die Prüfung im II. Preis. mit seinem Hund Ecko aus dem Bollenfeld. Laut Aussage der Richter wäre der I. Preis möglich gewesen-hätte Ulrich sich mehr auf seinen Hund verlassen.

 

Zur bestandenen Prüfung herzlichen Glückwunsch.

 

 

                  

2018

 

VJP-Verbandsjugendprüfung 2018

am 14.04.2018 bei Haltern am See

 

VJP -Rangliste 

 

1.   Kova von der Wrangelsburg      UD        14.06.2017        74 Punkte

      Dr.André Wolter

2.   Lolle vom Hellbach                   UK        15.01.2017        74 Punkte

 

     Sven Huesmann

3.   Yukon vom Schaar                   DD        08.04.2017        73 Punkte

 

     Franz Lombeck

4.   Cap von den Wolfsjägern          Gr         19.02.2017        73 Punkte

     Ulla Schwarz

5.   Jupp vom Tenbusch                  UK        25.06.2017       73 Punkte

 

     Chantal Laqua

6.   Faro vom Horster Kreis             UK        03.03.2017        73 Punkte

     Thorsten Wulf

7.   Ando vom Schledenhof             UK        20.02.2017        73 Punkte

 

     Christian Eultgen

8.   Andra vom Lilienvenn               KIM      08.04.2017        71 Punkte

 

     Bastian Kleinwechter

9.   Jara vom Tenbusch                  UK        25.06.2017        71 Punkte

 

     Hendrik Niermann

10. Moritz vom Sprakeler Holz        DD        12.02.2017        71 Punkte

     Herbert Schulte Limbeck

11. Julius vom Tenbusch                UK        25.06.2017        70 Punkte

     Dorsemagen

12. Jagstjägers Duke                      Gr        24.06.2017        70 Punkte

     H.-Dieter Krämer

13. Floki vom Horster Kreis             UK       03.03.2017        70 Punkte

     Reza Esmaili

14. Aron vom Schledenhof              UK        20.02.2017       70 Punkte

     Egon Münstermann

15. Anne Feith Mhor`s                    UD        20.11.2016      70 Punkte     Hubert Bergmann

16. Kemtin`s Black Melrose            GS         09.10.2016      70 Punkte

 

     Tim Dallmeier

17. Janos vom Tenbusch                UK         25.06.2017      64 Punkte

 

     Wilfried Witthoff

18. Jamila vom Tenbusch               UK         25.06.2017      62 Punkte

 

     Jörg Kölker

19. Erny vom Brinkbusch               DK         04.01.2017      62 Punkte

     Albert Kohlmann

20. Karas von der Wrangelsburg     UD        14.06.2017      61 Punkte

     Thomas Bremer

21. Aika II vom Benningshof          DD         22.05.2017      55 Punkte       Ralf Richarz

 

 

 

       

                                 Fotos von der VJP 2018

2017

HZP und Brauchbarkeit 2017

 

Andreas Köster hat mit seinem DL Rüden Arco von der Hachheide die HZP mit den Brauchbarkeitsfächern bestanden.

 

Wir gratulieren dem Gespann ganz herzlich. Gut gemacht.

Brauchbarkeitsprüfung 2017

 

Mit DD Willy zum brauchbaren Jagdhund. Wir gratulieren Heike Hütter und ihrem Rüden ganz herzlich zur bestandenen Brauchbarkeitsprüfung für die Arbeitsgebiete Nachsuche auf Niederwild und Nachsuche auf Schalenwild

Brauchbarkeitsprüfung 2017

 

Wir gratulierem dem Gespann Kurt Kösters und seinem BGS Griffin ganz herzlich zur bestandenen BR-Prüfung für das Arbeitsgebiet Nachsuche auf Schalenwild.

 

VGP/VPS 29./30. September 2017

 

Die Schlacht ist geschlagen. Am Freitag brannte die Sonne, am Samstag hat der Himmel alle Schleusen geöffnet. Sicherlich kein ideales Prüfungswetter.

 

Wir freuen uns mit allen Gespannen über die bestandene Meisterprüfung.

 

Suchensieger der VGP wurde die GM Hündin Breda vom Hundsfeld mit ihrem Führer Michael Garbert und 326 Punkten im ersten Preis bei Übernachtfährte.

Ulrich Kaltenbach und DD Ecko aus dem Bollenfeld folgen mit 298 Punkten im ersten Preis und ÜF auf dem zweiten Rang. KlM Deila vom Herteler und Mechthild Kremerskothen erringen die Bronzemedaille mit 292 Punkten im zweiten Preis ebenfalls auf der ÜF.

 

Bei der VPS belegte der LabRe Rüde Antonius Di Akaunon mit Carsten Dorsch den ersten Platz. Das Gespann erreichte 210 Punkte im dritten Preis.

 

Den Gespannen gratulieren wir ganz herzlich zur bestandenen Prüfung und wünschen allen viele schöne Jagderlebnisse mit ihren jetzt Vollgebrauchshunden.

Herbstzuchtprüfung (HZP) 2017

Auf dem Siegertreppchen

Bronze: Dirk Stackbein mit UV Kuno vom Hellbach und 167 Punkten.

Suchensiegerin: Eva Wallman mit UV Kaja vom Hellbach und 187 Punkten.

Silber: Peter Leymann mit Gr Bisou vom Stockumer Birkenwäldchen und 179 Punkten.

 

Wir gratulieren allen Prüfungsteilnehmern ganz herzlich zur bestandenen HZP mit den Zusatzfächern für den Nachweis der Brauchbarkeit und wünschen allen Gespannen nun viel Waidmannsheil bei den anstehenden Jagden.

2016

Brauchbarkeitsprüfung 2016

 

Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung.
 
Wir gratulieren ganz herzlich:


• Helmut Hilger mit seiner KLM-Hündin Lissy zur bestandenen Brauchbarkeitsprüfung Schweiß.
• Mechthild Kremerskothen mit ihrer KLM-Hündin Deila vom Herteler zur bestandenen Brauchbarkeitsprüfung Schweiß.
• Andreas Schafranitz mit seinem PP-Rüden Ricky von Uthlande zur bestandenen Brauchbarkeitsprüfung Schweiß.
• Dr. Joachim Fabis mit seinem Gr-Rüden Anjo zur bestandenen Brauchbarkeitsprüfung Niederwild.
• Frank Jeremias mit seiner GolRet-Hündin Miley zur bestandenen Brauchbarkeitsprüfung Niederwild und Brauchbarkeitsprüfung Schweiß.
• Petra Strege mit ihrer UV-Hündin Malu-Anessa zur bestandenen Brauchbarkeitsprüfung Schweiß.
• Monika Wensing mit ihrer IS-Hündin Zora zur bestandenen Brauchbarkeitsprüfung Schweiß.


Allen Gespannen wünschen wir viel Erfolg beim Jagdeinsatz.

VGP 2016

 

Meisterprüfung bestanden. Die Trainingszeit hat sich gelohnt. 5 Hundeführer haben unsere diesjährige VGP erfolgreich gemeistert und können nun mit Vollgebrauchshunden jagen. Leider konnte ein Gespann die Prüfung nicht bestehen. Erst beim vorletzten Fach kam leider das Aus für den passionierten KlM Rüden, der bis dahin insgesamt sehr gute Arbeiten gezeigt hatte. Schade.

Suchensieger wurde Dr. Jürgen Appelt mit seinem Griffon Horst vom Feistenbach mit 322 Punkten im I. Preis. Weil sie einen Monat älter ist, belegte die KlM Hündin Bonnie II von der Berkelwiese mit ihrem Führer Max Ellertmann bei gleicher Punktzahl den 2. Platz. Den Bronzerang schaffte Sabine Juraschek mit dem Weimaranerrüden Kurt vom Leymborgh und 314 Punkten im I. Preis.

Auf den weiteren Plätzen folgen Jil von der Rehbrüge mit Felix Ellertmann und der UV Carlo-Bulscu mit Martin Ostdorf.

Allen Gespannen gratulieren wir ganz herzlich und wünschen für die anstehenden Jagden viel Erfolg mit ihren Hunden.

 

Alle Ergebnise finden sich in der nachfolgenden Rangliste.

 

Rangliste VGP 2016_NEW.pdf
PDF-Dokument [255.9 KB]

HZP 2016

 

Wir gratulieren unseren beiden Gespannen zur bestandenen Herbstzuchtprüfung.

Rangliste_HZP_2016.pdf
PDF-Dokument [147.2 KB]

VJP 2016

 

Bei idealem Prüfungswetter, viel Haar- und Federwildvorkommen wurde in den Revieren Nordkirchen und Gescher unsere Jugendsuche durchgeführt. Vorab: Alle Gespanne konnten die Prüfung im sehr guten Bereich bestehen. Glückwunsch.

Suchensieger wurde Andreas Schafranitz mit seinem Pudelpointer Ricky von Uthlande mit 71 Punkten. Thomas Fleischer und KlM Dexter vom Wamsbach überzeugten mit 70 Punkten, gefolgt von Daniela Wegener und KlM Nick vom Kusenhorst mit ebenfalls 70 Punkten. Alle Ergebnisse finden sich in der Rangliste.

Die Übungseinheiten u.a. am Lakeside Inn haben sich gelohnt.

 

Allen Gespannen gratulieren wir ganz herzlich zur bestandenen Prüfung.

 

Aktualisiert: Oktober

>Prüfungswesen

>News
>Hundeausbildung

>Einwilligungserklärung

>DSGVO

>Termine

 

 

 

 

 

  

         

                  

             

Besucher seit April 2014

Druckversion Druckversion | Sitemap
© JGV Vest Recklinghausen